Zurück
News
- News - Wie historisch hohe Frachtraten und Verspätungen die Verpackungsindustrie beeinflussen Die Auswirkungen und Entwicklung der PP-Rohstoffverknappung LC Packaging : aktuelle Publikationen Erweiterung unserer Produktionskapazität Jetzt online! Nachhaltigkeits-Update 2021 (GRI-konform) Neuer Standort für Wiederverwendungs- und Recyclingservice WorldBag Die nachhaltige Zukunft unserer FIBCs: Trends und Entwicklungen LC Packaging führt die UN Global Compact Advanced Communication zum Fortschrittsbericht 2021 durch Nachhaltige Partnerschaften: Nachhaltiges Abfallmanagement mit rPP Big Bags LC Packaging präsentiert Geschäftsbericht 2020 LC Packaging verpflichtet sich zu den Women's Empowerment Principles Green Heart Campaign erzielt €2.350,- für soziale Projekte Beschaffungsstrategie und Supply-Chain-Management in Krisenzeiten: der Umgang mit kritischen Situationen wie der COVID-19-Pandemie LC Packaging joins UNGC Accelerator Programme LC Packaging Remote Audit Programm: Audits und Werksbesuche jetzt online möglich! Im Fokus: Dutch-Bangla Pack Ltd. Wiederverwendung vor Recycling: So verlängern Sie den Lebenszyklus Ihrer FIBCs On demand verfügbar: Sustainable FIBC Virtual Conference Wie Kunden von unserer neuen, hochmodernen Firmenzentrale in den Niederlanden profitieren Innovative Partnerschaften: den perfekten Big Bag für automatisierte Abfüllsysteme definieren LC Packaging proudly obtains EcoVadis Platinum CSR rating LC Packaging’s Bangladeshi production facility SA 8000 recertified LC Packaging tritt der PREVENT Waste Alliance bei LC Packaging conducts UN Global Compact Advanced Communication on Progress Report 2020 LC Packaging helps female Bangladeshi employees gain control of their finances with digital salary payments NEU! Nachhaltigkeits-Update 2020 (GRI-konform) LC Packaging nahm an der Podiumsdiskussion der Konferenz 2020 EcoVadis Sustain teil LC Packaging ist in der engeren Auswahl für die Sedex Responsible Business Awards LC Packaging erhält Gold beim EcoVadis CSR Rating LC Packaging veröffentlicht Nachhaltigkeits-Update 2019 LC Packaging und Veolia Netherlands werden gemeinsam daran arbeiten, die Abfallmenge bei den flexiblen Verpackungen weltweit zu minimieren LC Packaging eröffnet die zweite FIBC-Produktionsstätte von Dutch-Bangla Pack Ltd. in Bangladesch LC Packaging aktualisiert den Verhaltenskodex für Lieferanten („Global Supplier Code of Conduct“) LC Packaging übernimmt die Mehrheit an Hagens Verpakkingen Der bengalische Produktionsstandort von LC Packaging wurde SA8000 rezertifiziert
LC Packaging nahm an der Podiumsdiskussion der Konferenz 2020 EcoVadis Sustain teil

EcoVadis Sustain 2020

LC Packaging nahm an der Podiumsdiskussion der Konferenz 2020 EcoVadis Sustain teil

LC Packaging nahm im Rahmen der zweitägigen Online-Veranstaltung „EcoVadis Sustain 2020“ an einer Podiumsdiskussion über „eine Perspektive für KMU auf dem Weg zur Nachhaltigkeit“ teil. LC Packaging ist EcoVadis-Goldmitglied und zählt zu den besten 3 Prozent der weltweit 60.000 von EcoVadis bewerteten Unternehmen. In dieser Rolle trug es zu dieser Diskussion mit zahlreichen Interessengruppen bei, die die Perspektiven für kleine und mittlere Unternehmen aufzeigen und die Herausforderungen und Chancen der Einbindung von Nachhaltigkeitsmaßnahmen in ihre Strategien erläutern sollte.

Führend im Bereich Nachhaltigkeit

EcoVadis organisiert die Sustain-Veranstaltung jedes Jahr: Eine zweitägige Konferenz in Paris für EcoVadis-Mitglieder und interessierte Außenstehende zu allem, was mit Nachhaltigkeit zu tun hat. Inspirierende Rednerinnen und Redner sowie frappierende Fakten, Kundengeschichten und Podiumsdiskussionen zu unterschiedlichsten Themen gehören stets zum Programm. Wegen des Coronavirus fand Sustain 2020 #daretogether vollständig virtuell statt und stand allen offen.

LC Packaging fühlte sich geehrt, eine Einladung als Redner erhalten zu haben, und als im Bereich Nachhaltigkeit führendes Unternehmen an der Podiumsdiskussion zum Thema „eine Perspektive für KMU auf dem Weg zur Nachhaltigkeit“ teilgenommen sowie seine Erfahrungen über seinen eigenen Weg zur Nachhaltigkeit geteilt haben zu dürfen.

Auf Abruf ansehen

Über 1.600 Besucher beteiligten sich an der Veranstaltung am 12. März und etwa 700 davon erlebten die Podiumsdiskussion mit, an der LC Packaging beteiligt war. Für jene, die nicht live an der Konferenz teilnehmen konnten, aber Interesse an den Inhalten haben, ist die gesamte Veranstaltung jetzt auf Abruf verfügbar. Sie können sich gratis anmelden und den virtuellen Austragungsort besuchen, um sich die Aufnahmen der Veranstaltungen anzusehen, die Sie interessieren. Die Podiumsdiskussion über „eine Perspektive für KMU auf dem Weg zur Nachhaltigkeit“ – an der wir beteiligt waren – finden Sie im Bereich „Breakouts“.